Seit 1987

Hier werden Sie vom Chef beraten. 

Schadenmeldung für Bestandskunden

Bitte rufen Sie uns an, wir unterstützen Sie.

Tel: 02871 22 77 77 oder per E-Mail: Stefan(at)Bockting.com

Wenn Sie uns gerade nicht erreichen, anbei folgende Checkliste zur ersten Hilfe:

Was benötigen wir immer?:


Schadentag und Uhrzeit:


Bei allen Schäden an Dritten: Wer ist der Geschädigte/Anspruchsteller?


Was ist passiert? ( Wie passiert? Was ist kaputt? Welche Ursache? Wie hoch ist der Schaden ungefähr?)


Was sollten Sie bei jedem Schaden immer sofort tun?


1) Sorgen Sie sofort dafür, dass der Schaden nach Entdeckung nicht schlimmer wird. (Warndreieck aufstellen, Personen sichern, Notverglasung, Schloss einbauen, Wasser abstellen ...) 


2) Machen Sie Fotos!!! ( von der geschädigten Sache, von der Ursache - immer so, dass eine Dritte nicht beteiligte Person sich aus den Bildern den Schaden vorstellen kann ) Bewahren Sie die geschädigten Sachen auf.


3) bei Verkehrsunfällen die sie nicht verschuldet haben, ziehen Sie  die Polizei hinzu.


4) bei größerem Feuer: Feuerwehr und auch Polizeimeldung


5) bei Einbruch/Diebstahl/ Fahrraddiebstahl: Meldung bei Polizei



Die Höhe des Schadens ist maßgeblich für die weitere Vorgehensweise, bei


Hausrat und Wohngebäudeschäden und bei Kaskoschäden ( Auto ) und sollte zunächst immer mit uns oder direkt mit dem Versicherer abgestimmt werden. 



Senden Sie uns bitte die oben genannten Informationen und Bilder ( gerne per Email oder Threema oder Signal ) und wir melden uns schnellst möglich zurück.